KRANKENKASSENVERZEICHNIS

- Das Verzeichnis für Ihre Gesundheit

Das Thema Krankenversicherung ist für jeden von uns wichtig. Per Gesetz muss jeder deutsche Bundesbürger versichert sein. Doch welche Krankenkasse ist die Richtige für mich? Kann und soll ich mich privat versichern oder ist es besser bzw. auf Dauer günstiger, in der gesetzlichen Krankenkasse zu bleiben? Machen Zusatzversicherungen überhaupt Sinn und wenn ja, welche? Ist meine Familie optimal abgesichert oder gibt es spezielle Krankenkassen, die hier Einsparpotenziale bieten? Wie kompliziert ist ein Wechsel und was muss beachtet werden?

Diese und viele weitere Fragen stellen sich rund 15 Millionen Bundesbürger mindestens einmal im Jahr. Und um Ihnen gleich einmal mögliche Bedenken zu nehmen: Ein Vergleich ist einfacher als Sie denken. Unser Experten-Team von Krankenkassenverzeichnis hat den Dschungel der Krankenkassen für Sie erforscht und leicht verständlich eine Übersicht erstellt, mit der Sie die perfekte Krankenversicherung für Ihre individuellen Bedürfnisse garantiert finden.

Wichtig zu wissen: Wir von Krankenkassenverzeichnis sind ein unabhängiges Vergleichsportal und keinem Versicherungsunternehmen verpflichtet oder unterstellt. Unsere Angaben basieren auf langjährigen Marktbeobachtungen und exzellenten Marktkenntnissen durch einen fachkundigen Expertenkreis.  

Gesetzliche Krankenversicherung

Die GKV ist für alle Personen, die als nicht versicherungsfrei eingestuft werden, eine verpflichtende Versicherung. Seit der Gesundheitsreform 2009 können die Krankenkassen ihren Versicherten jedoch Zusatzleistungen anbieten, welche über die gesetzlichen Leistungen hinaus gehen. Deshalb lohnt es sich hier die Leistungen der verschiedenen Krankenkassen zu vergleichen und sich genau über die jeweiligen Unterschiede in Punkto Leistungen und Beitragssatz zu informieren.

Private Krankenversicherung

Die PKV ist im Gegensatz zu der gesetzlichen Krankenkasse eine freiwillige Art der Krankenversicherung. Die Versicherten müssen gewisse Richtlinien erfüllen um sich privat versichern zu können. Auch hier lohnt sich der Vergleich und das genaue Hinschauen, da es bei den privaten Gesellschaften erhebliche Unterschiede bei den Leistungen und Beiträgen gibt. Im Jahr 2016 waren rund 11% der Versicherten in Deutschland privat krankenvollversichert.

Krankenzusatzversicherung

Um Ihren GKV-Schutz zu erhöhen, gibt es die Möglichkeit diesen mit einer Krankenzusatzversicherung zu ergänzen. Dazu zählen unter anderem eine Krankenhausversicherung und eine Zahnzusatzversicherung. In dem Bereich der Krankenzusatzversicherungen gibt es eine Vielzahl von Gesellschaften und dementsprechend ein breites Angebot mit verschiedenen Tarifen und unterschiedlichen Leistungen und Beiträgen. Der Vergleich lohnt sich hier, um eine optimale Absicherung zu den bestmöglichsten Konditionen zu erreichen.